Auch der Herbst hat noch schöne Tage bzw. Blumen

 

Herbsttag

Herr: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
Und auf den Fluren laß die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
dränge sie zur Vollendung hin und jage
die letzte Süße in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
und wird in den Alleen hin und her
unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Rainer Maria Rilke




Nun ja, ganz kann ich Herrn Rilke nicht zustimmen. Meinen Schönenwildenmann habe ich im Herbst kennengelernt und natürlich wie auch immer, 

"auch der Herbst hat noch schöne Tage!"




Sagte immer mein Kollege, das Bärle, als ich mal wieder vom "Alt" werden sprach.
Heute zum Blumentag habe ich mit Farben gespielt und mir einen schönen Herbststrauß gebunden. 




Der Florist hatte Silberbrandschopf oder auch allgemein Hahnenkamm genannt und Lampignonblumen im Angebot. 
Die wollte ich haben und habe sie zusammen mit Trauben von der Seniorin, Dahlien vom Blumenfeld und 
Cucumis Sativus (das ist eine Gurkenart, die man aber nicht essen kann) dekoriert.  Die kleinen stachtelige Früchte kann man trocknen und sie behalten - sie dürfen nur nicht verletzt werden, sonst faulen sie - ihre Farbe. Zu Weihnachten ist es auch schön, wenn man sie vergoldet. 

Ein paar Gräser durften nicht fehlen. Ich finde meine Schnuräpfel immer noch schön. 

Ich habe heute morgen wieder Rehasport und schau mir deine schönen Blümchen dann gerne gegen später an. 






































Kommentare

  1. Ein herrlich impulsiver Herbststrauß, liebe Eva. Ich mag die Kombi mit den Trauben und den Lampionblumen sehr gerne. Dazu noch eine Dahlie perfekt!! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Eva,
    ein schöner bunter Strauß, die Dahlie schaut hübsch aus.
    Und die Trauben finde ich besonders schön, ein kleiner zusätzlicher Hingucker.
    Ich mochte an dem Gedicht nie den letzten Vers, der machte mich immer so traurig und nachdenklich als Kind, als wir es lernen mussten.
    Heute sehe ich das auch anders.
    Dir nun viel Spaß beim Sport und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    einen traumhaft schönen Herbststrauß hast Du an diesem Wochenende
    zusammengestellt.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    was für interessante Blumen dabei sind und
    es sieht wirklich traumhaft schön aus.
    Farbenfroh und herbstlich.
    Ganz viele liebe Grüße sendet Urte

    AntwortenLöschen
  5. Na klar hat er das, das zeigt sich auch in deinem schönen Blumenstrauß. Sieht wieder mal gut aus und bringt sogleich gute Laune in dein Heim.

    Hab einen schönen Tag und viele Grüsse zu dir rübergeschickt

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    ein zauberhafter Herbststrauß und von allem etwas dabei ...Blüten, Früchte. Gräser. Die Lampions hatte ich Anfang der Woche im elterlichen Garten geerntet, an dem Zweig machen sie sich gut in der Vase.
    Lieben Gruß und einen schönen Tag, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja der Herbst hat viele wunderschöne Tage - ich liebe diese Jahreszeit, auch wenn es heute so regnet und alles grau in grau ist, der Spätsommer kommt schon noch mal wieder.
    Also diese Gurkenart ist ja der Hammer, ich wüsste gar nicht, ob ich die schonmal gesehen habe, da werde ich mich mal bei unseren Floristen hier umschauen. So samtig und weich, vielleicht täuscht das ja auch.
    Liebe Grüße sendet
    Kirsi

    Viel Spaß beim Sport, hoffentlich haben die Handwerker Dich nicht zu lange warten lassen!

    AntwortenLöschen
  8. Dein Blumenstrauss ist so vielfältig und Farbenfroh wie der Herbst in der Natur.
    Mir gefallen deine Schnuräpfel auch sehr gut, hast du die selber gemacht?
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Pia,
      hier

      https://rundumludwigsburg.blogspot.de/2017/08/deko-apfel.html

      Löschen
    2. ...ein toller Strauß, liebe Eva,
      die schönsten Farben des Spätsommers zusammen gebracht...und natürlich hat auch der Herbst schöne Tage, hat doch jede Jahreszeit,

      liebe Grüße Birgitt

      Löschen
    3. Liebe Birgitt,

      mit dem Ausspruch ging es ums "Alt" werden und man im Herbst seines Lebens steht.
      Deshalb das Sprichwort, dass auch der Herbst schöne Tag hat. :-))

      Löschen
  9. Hallo Eva,
    das Rilke-Gedicht mag ich seit Schulzeiten, damals mussten wir es auswendig lernen und die Blühfarben des Herbst mag ich, sie sind die Farben, die sich in meinem Kleiderschrank finden.
    Grüsse Margot

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde gerade der Herbst hat wunderschöne Blumen. Ich freu mich immer auf Herbststräuße :)
    Schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva, einen sehr schönen Herbststrauß hast du. Sehr passend zum heutigen Tag. Es ist grau und sehr windig, herbstlich ungemütlich. Dein Strauß bringt da ein schönes Herbstleuchten rüber. Die Schnuräpfel sind toll, die dürften bei mir auch stehen. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Sehr vielfältig & schön hast du die diversen typischen Blumen & Früchte des Spätsommers präsentiert. Vor allem die Trauben & die Ziergurken finde ich eine hübsche ergänzung.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    dein heutiger Blumenstrauß ist so schön bunt wie der Herbst. Der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit. Tolle Bilder - wie immer.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße ... von Dorothea :-)

    AntwortenLöschen
  14. Die Herbstblumen machen uns den Wechsel in die dunkle Jahreszeit leichter.
    Das Rilke Gedicht mag ich sehr. (Obwohl der diesjährige Sommer nicht groß war).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Ein sehr schöner farbenfroher Strauß. Der gefällt mir sehr gut. Toll gemacht. Ja wenn der Herbst schöne Tage hat liebe ich ihn sehr. Diese satten kräftigen Farben. Aber gestern und heute gab es fast nur Regen. Aber durch die Farben in Deinen Strauß kommt die gute Laune zurück. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. Oh...dein Strauß gefällt mir sehr, liebe Eva, eine wundervolle Komposition, die selbst mir den Herbst schmackhaft machen könnte !!! Auch deine Schnuräpfel finde ich klasse .
    Vielen Dank für deine lieben Worte, ich habe mich sehr gefreut :-)
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.