Gartenglück und Inspiration

Diese wunderschöne Hosta, Taglilie oder was auch immer, blüht am Eingang ins Haus meiner Kinder.
Genau kenne ich den Namen nicht. Sicherlich kann ein Gartenexperte mich aufklären.

Ist sie nicht wunderschön, letztes Jahr wollte ich sie schon fotografieren, hab es aber dann vergessen.
Wenn ich ins Haus gehe begrüßt sie mich zur Zeit.
Meine Kinder haben sie zum Einzug vom Bekannten bekommen. Insgesamt hat sie an Stängeln 
10 solcher Blüten. 

Ich zeige sie mal im Ganzen. Heute nur ein Bild, da bei den Inspirationen von Ines nur ein Bild gezeigt werden kann. 

Wunderschön!





und



Kommentare

  1. Liebe Eva,

    das ist eine Schmucklilie. Man findet sie oft auch in Parks in Kübeln, weil sie nicht winterfest sind. Mit gefallen die auch sehr und ich habe auch schon etliche Bilder davon gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh soo, den Winter über steht sie im Hausflur. Deshalb.
      Dankeschön mit Lilie hatten wir ja gar nicht mal so unrecht.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
    2. Ja das ist wirklich eine außerordentlich schöne Blume,
      ich hatte sie beim Gartenbesuch bei Hedi auch entdeckt und sie so bewundert! :)
      Schön, wenn man so freundlich empfangen wird gell!
      Liebe Grüssle
      von
      Monika*

      Löschen
  2. ...wie sie heißt weißt du ja nun schon, liebe Eva,
    ich mag sie auch gerne, habe sie auch in weiß...

    wünsche dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Das, liebe Eva, ist ein Agapanthus, eine Schmucklilie.
    Einen schönen Sonntag wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sind die zarten, violetten Blüten!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. Nur ein Bild- aber was für eins! Toll!!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, uns gefällt es auch sehr gut.
      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  6. Ganz bezaubernd, liebe Eva,
    die einzelnen Blütenblättchen scheinen zu tanzen!
    Lieben Sonntagsgruß
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Oh die sieht echt schön aus, gesehen habe ich diese Blumen auch schon, aber den Namen habe ich auch nicht gewusst.
    Tolle Aufnahme, einen schönen Sonntag, heute haben wir es schön sommerlich draußen mit einer leichten Brise, aber in der Nacht hat hier ein Gewitter getobt, wie lange nicht mehr. Aber die Schwüle ist vorbei - und das finde ich hervorragend.
    Liebe Grüße
    Kirsi (die sich jetzt ein Buch schnappt und in den Garten geht)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kirsi,

      ich wußte, dass es eine Lilie ist, aber was für eine keine Ahnung.
      Aber nun wissen wir es.
      Wir haben heute ein doofes Wetter, mal bewölkt, mal Sonne und es weht ein Wind und es ist furchbar schwül. Ich schwing mich aber jetzt aufs Fahrrad, das wird dann richtig.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  8. Liebe Eva,
    eine wunderbare Blume festgehalten in einem wunderschönen Bild, benennen könnte ich sie nicht, oder besser hätte ich nicht, oben habe ich ja schon gelesen, dass es eine Schmucklilie ist, sehr passender Name.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  9. Gerade diese Woche habe ich mir zwei Schmucklilien gekauft.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine hübsche Sonntagsinspiration, liebe Eva. Auch wenn ich sie erst am Montag lese. Sei mir nicht böse, dass ich so spät dran bin. Wir haben noch bis gestern Abend im Garten geackert. Liebe Grüße und einen feinen Wochenstart, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt wollte ich mich schon wundern, wieviele Blüten die Hosta haben soll.....grins.
    Aber es ist die Schmucklilie. Leider nicht ganz winterhart muss sie als Kübelpflanze im Winter rein.
    Aber 10 Blüten ist ein toller Anblick.....meine hat diese Jahr nach dem Umzug nur zwei. Das Winterquartier ist nicht mehr so optimal.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,
    so eine wunderschönen Agapanthus habe ich dieses Jahr auch. Leider bringe ich ihn nie über den Winter, weil ich kein geeignetes Winterquartier für ihn habe. Schön eingefangen von Dir!
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.