Tu es!

Magische Motos bei Palaica.

Tu es! 

Es geht darum, auch mal Aufnahmen im Gegenlicht zu machen. Normlerweise verpönt und ich weiß auch nicht warum. Genauso schreibt Palaica das auch. 

Ich finde, da entstehen zeitweise ganz tolle Aufnahmen. 













Ich habe hier noch ein paar Aufnahmen von Heilbronn, dort sind wir gestern mit dem Rad hingefahren und haben uns die Kilianskirche angeschaut und haben den Turm mit 192 Stufen bestiegen, War ganz toll.

Die Aufnahmen sind teilweise von ganz oben gemacht.


Ein Bericht über die Radtour und vor allem von der Kilianskirche in Heilbronn folgt noch. 









"Don´t"

Kommentare

  1. Guten Morgen Eva, Du hast recht Gegenlicht kann so spannende Aufnahmen zaubern. Tolle Fotos hast Du gemacht.
    Schöne Woche, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, da können wirklich tolle Aufnahmen entstehen, wie man hier bei dir auch sehen kann.

    Möchte dir auch für die vielen lieben Worte bei mir danken und freue mich dich wieder zu lesen.

    Hab einen tollen Wochenstart und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Verpönt wohl deshab, weil es eben schwierig ist. Nicht immer entsteht dann auch das, was man gerne hätte. Besonders dein erstes Foto ist aber ganz wunderschön.
    Es fängt ganz toll die Stimmung ein.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,

    Gegenlicht finde ich zauberhaft! Es hat eine ganz eigene Magie, die auf deinen Bildern sehr gut spürbar ist. Schöne Fotos!

    Alles Liebe,
    Veronika

    PS: Falls du mit den grünen Ohrringen die aus dem Post 'Seegrün' meinst, die sind leider schon weg. Wir machen aber demnächst neue!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva, vielen Dank für dein Kommentar auf meinem Blog. Mach noch schnell mit bei meinem großen Sommer-Gewinnspiel: http://www.idimin.berlin/grosses-sommer-gewinnspiel-big-summer-give-away/ Viel Glück!
    LG, Kali
    P.S. auch wenn ich gerade in Berlin wohne komme ich ursprünglich auch aus der Nähe von LB und habe mich deshalb sehr über dein Kommetar gefreut:-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,

    das höre ich zum ersten Mal, dass Gegenlichtaufnahmen verpönt sind. Ich mache sie auch immer wieder mal, wenn die Gelegenheit es anbietet.
    Deine Aufnahmen gefallen mir alle, aber gerade das erste Foto ist ganz besonders schön geworden. Die untergehende Sonne so einzufangen - große Klasse!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Du hast vollkommen Recht, liebe Eva.
    Einfach mal probieren und hinterher staunen, was dabei raus gekommen ist. Tolle Bilder!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Gegenlichtaufnahmen können toll sein, wie du hier beweist.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.