Frauenmantel mag Marienglockenblume oder umgekehrt!

Heute habe ich zum Blumentag die Marienglockenblume und den Frauenmantel mitgebracht.

Die Marienglockenblume kannte ich bislang nur in Blau. Nun hat habe ich in einem Garten die Glockenblume in Rosa gesehen und ich habe einige Stängel geschenkt bekommen.


Ganz unschuldig geguckt habe und dann hatte ich ein paar Stängel in der Hand . 

Die Marienglockenblume ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Glockenblumen innerhalb der Familie der Glockenblumengewächse.

Den Frauenmantel habe ich von einer kleinen Wanderung im Glemstal mitgebracht. Er hält schon eine ganze Weile und ich mag den Frauenmantel, der ja auch ein Heilkraut ist. 

 


Der Frauenmantel (Alchermilla) gehört zur Familie der Rosengewächse. Frauenmantel wurde in Europa lange als Volksarzneipflanzen verwendet. 





Frauenmantel  - der Name sagt es ja schon - es geht um den Unterleib und man kann einen Tee davon als Vorbeugung von Regelschmerzen trinken. Es ist wieder so ein Kräutlein, das gegen alles mögliche hilft. 




Ich nehme Frauenmantel gerne als Füllmaterial in Sträußen oder auch als Strauß. Frauenmantel hat ja die Modefarbe von Natur aus. Greenery die Modefarbe des Jahres 2017.




Ich hatte noch etwas Fenchel und Artischocken im Schrank und noch etwas an Frauenmantel und Glockenblumen übrig und so habe ich noch ein kleines Gemüsegesteck gefertigt. 










Die rosafarbene Vase ist aus dem Bayerischen Wald und dort aus einer Glasbläserei. 






Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Eva,
    Dein Gemüse mag ich auch sehr, eine tolle Idee, aber pur in der Vase gefallen mir die Glockenblume samt Frauenmantel doch am Besten.
    Eine wunderbare Farbkombination.
    Auch die rosa Vase sieht klasse aus.
    Einmal war ich auch im Bayerischen Wald, aber das ist schon sehr lange her.
    Dir ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    sieht wunderschön aus dein Strauß.
    Frauenmantel liebe ich sowieso sehr :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva
    Frauenmantel ist mir natürlich nicht unbekannt, vor allem der Tee
    wird ja sehr gerne verwendet, doch Tee ist nicht so mein Ding ;-)
    Mir gefällt das erste Bild bzw. die Deko ohne Gemüse am besten,
    hier kommt diese Zartheit der Glockenblumen besonders gut zur Geltung.
    Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sadie,
      ich mag auch keinen Tee, doch bin ich durch Zufall auf Matcha gestoßen und bin begeistert, das ist ja eine richtige Zermonie. Lauwarm bei der Hitze getrunken, ein Genuß.

      Ich habe das Gemüse ja nur als Beigabe gemacht, ist mir halt mal so eingefallen.

      Deshalb hab ich ja verschiedene Bilder, dass Jeder sich das heraussuchen kann, was ihm gefällt.

      A liabs Griasle Eva

      Löschen
  4. Liebe Eva,

    meine war doch nur so ein Minidings von Libelle. Hätte sie beinahe noch übersehen. Die ist doch gar nichts gegen Deine funkelnden Exemplare. ;-)

    Aber nun zu Deinen herrlichen Blümchen. In Rosa habe ich solche eine Glockenblume auch noch nicht gesehen. Mit dem Frauenmantel zusammen sieht das wunderschön aus. Aber auch die Deko mit den Artischocken gefällt mir ausgezeichnet; farblich passend dazu auch noch die Vase. Das ist wirklich ein feines und sehr harmonisches Arrangement.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva,uii die rosa Glockenblume ist wirklich toll. Zusammen mit den Frauenmantel ein schönes Arrangement. Gemüse und Blumen in einer Vase ist auch nicht so mein Ding,da schließe ich mich den Vorredner an :)
    Schönes Pfingstwochenende wünscht dir mit lieben Grüßen Anna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    deine Blütenkombination mit Deko passt wunderbar zusammen...Frauenmantel mag ich sehr, weil er als Allrounder zu jeder anderen Blüte passt. Dein Gemüsegesteck toppt aber alles...ich finde das sieht grandios in der flachen Glasschale aus.
    Ich wünsche dir ein nettes Pfingstwochenende,
    viele Grüße von Marita

    AntwortenLöschen
  7. Ein toller Strauß und ein sehr interessantes Gemüse-Stillleben, liebe Eva!
    Ich mag diese zarten Farben und die Aufnahmen sind dir sehr gut gelungen.
    Hoffentlich hast du lange Freude daran!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Eva,
    Dein Gemüse mag ich immer mehr :) Ein toller Strauß !!! und die Aufnahmen sind dir sehr gut gelungen:) bin begeistert:)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    tolle Sträuße bzw. Gesteck. Ich mag den Frauenmantel ebenfalls sehr. Auch gerne mit Rosen zusammen. Ich finde dadurch bekommen Sträuße so etwas Leichtes.
    Und ganz besonders bin ich von deinem Artischockenarrangement angetan, das trifft haargenau meinen Geschmack.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    Frauenmantel gehört in unserem Garten zu meinen Lieblingsgewächsen. Ich mag einfach dieses Grün so gerne und besonders schön ist er, wenn sich Wassertropfen darauf sammeln.
    Deine Kombination mit dem zarten rosa der Glockenblume gefällt mir, aber auch zu Artischocken sieht er einfach toll aus.

    Ich wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    wie schön!!!!! Ein wundervoller Strauß, tolle Blumen so schön arrangiert!!!
    Heute verbinden uns sogar die Farben....
    Ich habe sehr genossen und habe ihn in Gedanken dabei deinen Strauß!
    Alles Liebe dir und schöne Pfingsttage!
    Herzliche Grüße
    von
    Monika*

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Eva,
    diese zarten rosa Farben zusammen mit weiß und dem Grün des Frauenmantels sind einfach ein Gedicht...wunderschön. Könnte mir auch eine Kombi mit der Elfen-Glockenblume sehr gut vorstellen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva , Deine Blumenarrangements sind wieder zauberhaft . Diese zarten Farben und passende Deko dazu - einfach schön.
    In Rosa kannte ich die Blume auch nicht , nur in weiß und blau ...
    und die duftigen Dolden vom Frauenmantel lockern die Sträuße so schön auf.
    Auch Dir schöne Pfingsttage , lass es Dir gutgehen....liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  14. ...diese Art Glockenblume kannte ich noch gar nicht, liebe Eva,
    sieht so romantisch aus...bei mir blühen nur einfache in weiß und blau, das werden aber immer mehr, was mich sehr freut...

    wünsche dir frohe Pfingsttage,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbar zart und stimmig dein Arrangement; ich mag sowohl die Glockenblumen als auch den Frauenmantel.
    Liebe Grüße und wunderbare Pfingsttage, Christa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Eva, ich kannte diese zweijährige Glockenblume bislang nur in blau. Aber die rosa Variante sieht auch sehr schön aus, toll fotografiert und mit dem Frauenmantel einen guten Begleiter zur Seite gestellt.
    Frohe Feiertage und liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  17. Die Zusammenstellung ist genial. Frauenmantel ist eine faszinierende Pflanze und Deine Deko ist sehr gelungen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Eva,
    dein Blumengebinde in Begleitung der Kerze und den Schneckenhäusern sieht wunderschön aus.
    Ich kenne auch nur die blaue Variante der Marienglocken. Die zarte rosa Farbe gefällt mir auch sehr gut.
    Du kannst aus allen etwas schönes zaubern.
    Wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende.
    Viele liebe Grüße .. Dorothea 💚

    AntwortenLöschen
  19. Ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt: Dein Strauß oder das Gemüsearrangement. Beides so toll.
    Lieben Gruß und ein schönes Pfingstfest
    Katala

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Eva!
    sehr spät komme ich erst dazu bei Dir zu kommentieren. ;-(
    Jedes Deiner Bilder, folglich jede Deiner Kompositionen mit Blumen, Gemüse etc.
    sieht wunderbar aus. Man bedenke, bloß einige Zweige von allem und es sieht besser aus,
    als ein üppiger Strauß, der einfach nur zusammengefügt wurde.
    Stil kann man nicht kaufen!

    Liebe Grüße und ein frohes Pfingstfest wünscht Dir
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Eva,

    wunderschön, die zarten, pludrigen Farben deiner Komposition. Frauenmantel mag ich auch sehr - ich fasse die samtigen Blätter so gerne an und liebe ihr mattes Blaugrün und das frische Gelbgrün der Blüten. Die kugeligen Artischocken wirken sehr edel - überhaupt sind alle von dir verwendeten Farbtöne ganz wundervoll!

    Liebe grüße
    und ein schönes Wochenende,
    Veronika

    PS: Viel Freude mit den Ohrringen! Wir freuen uns beide sehr, dass sie dir gefallen!

    AntwortenLöschen
  22. einfach bezaubernd deine Kombinationen
    zart mit dem Frauenmantel
    etwas rustikaler mit den Artischocken
    gefällt mir beides
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.