Zantedeschien

Zu vier von acht  Zantedeschia-Arten verwendet man auch den Namen Calla oder Kalla.




Diese Arten gehören zur Gattung der Aronstabgewächse und wenn man sich einen Aronstab ansieht, dann kann man das schon erkennen. 



Heute gibt es bei mir also Zantedeschien bzw. Calla. In Gelb, mir haben sie so gut gefallen, als ich sie sah, auch weil sie so eine wundervolle grüne Marmorierung haben. 



Mein Arrangemant ist heute mal mit Hagebutten und dann mit den großen Schneekugeln dekoriert, die ich neulich selbst gemacht habe. So recht weiß ich auch nicht, was mir besser gefällt. Mehr Buchs ist auch im Glas.



Einfach Styroporkugeln mit Moltofill oder einer Strukturpaste bestreichen, mit etwas Silberglitter bestreuen und trocknen lassen. Mir gefällt es sehr gut.  



Ein Teppich ist seit ein paar Tagen auch eingezogen. 



Ab nächste Woche gibt es dann bis nach Weihnachten Weihnachtsfloristik. Da freue ich mich schon sehr darauf, Euch das zu zeigen. 









Callas und Calla, habe ich mal gelesen.



Lausche der Stimme der Callas aus "La Wally" von 
Alfredo Catalani.

"Ebben? ne andro lontano"  




Die Callas singt dieser Titel sehr gefühlvoll und ich höre sie immer und immer wieder gerne. 


Die Geschichte ist dem Roman "Geier Wally" von 
Wilhelmine von Hillern aus dem Jahr 1873 entnommen. Sie schildert hier das Leben der Tirolerin Anna Stainer-Knittel, die als Vorgängerin der weiblichen Emanzipation gilt.  

Eine Sängerin, die ich sehr schätze auch wegen ihres Temperaments ist Anna Netrebko. Sie singt diese Arie "fast" genauso schön, aber die Callas ist unschlagbar. 



 



Im Film Diva ist dieser Titel "Ebben? ne andro Lontano", teil der Filmmusik. 
Ein recht guter Film, ich habe ihn gesehen.






Heute wieder jede Menge Info, aber es lesen hier inzwischen auch Leute mit, die dieses Thema sehr interessiert, es sind stille Leser, ich habe sie am Sonntag und Mittwoch kennengelernt. Freue mich!























Kommentare

  1. Guten Morgen liebe Eva,
    die Farbe ist ja eine Hallo Wach Farbe, so herrlich zusammen mit den weißen Kugeln, die ich klasse finde.
    Die Calla ist eine Blume, da weiß ich nie, finde ich sie schön, oder doch nicht...
    Aber heute gefällt sie mir gut bei Dir.
    Den Film kenne ich nicht, aber vielleicht sollte ich ihn mal ausleihen.
    Dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ein Fan von Callas, egal welche Art. Finde sie einfach nur schön und in der Vase machen sie sich ebenfalls klasse. Vor allem auch eine Pflanze die sich länger hält.

    Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. in gelb habe ich sie noch nicht gesehen, sehr, sehr schön !!!
    lg und einen schönen freitag
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Deine Gelben sehen ja wunderbar aus. Egal wie sie genannt werden.
    La Wally liebe ich! Und auch da höre ich jede Stimme gerne.
    Hab ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Es gab eine Zeit, da waren diese edlen Blumen fast schon muss. Heute sehe ich sie eher weniger, liebe Eva, in den Blumengeschäften. Aber gerade deshalb freue ich mich hier bei Dir diesen Anblick genießen zu können. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wieder so schön ist es bei dir!
    Hmmmm... In Gelb habe ich sie auch noch nicht gesehen!
    Sehen echt Edel aus1
    Weil du schreibst, das sie ein wenig *grün* sind.... Das wäre doch ein feines Motiv für dein Makro!
    Das stelle ich mir sehr schön vor.
    Deine Schneekugeln finde ich auch klasse!
    Hmmmm... Dieses Jahr ahbe ich überhaupt noch kein Plan für den Advents-Zauber.
    Mal schaun... Wir fahren heute Nachmittag mal zu Möbel Kraft, die haben auch eine Depo Nische...
    Mal sehen, was ich da so finde :o)
    Hab ein feines WE!
    Wir lesen usn!
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Britta,
    das ist schon gebongt. Am Montag wirdst du die Makros bei Christa sehen. Bei Schwarz-WEiß im Focus.
    Ich denke, dass das recht schön wird.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ahhhhhhhhhhhhh.dann freue ich mich jetzt schon drauf!!! :o)

      Löschen
  8. Ach Eva hättest Du eben meine Gedanken gelesen :))
    Als ich Deine Überschrift las, dachte ich das ist vielleicht ein Wort welche dein Sohn oder Enkelchen so niedlich ausgesprochen haben, ich wusste ja nicht das es sich dabei um eine Blumenart handelt! Da musste ich eben doch über mich selber lachen :)
    Calla kenne ich selbstverständlich und die Callas sowieso. Eine Frau die ich sehr sehr mag. Und ja ich gebe Dir Recht an sie heranzukommen ist schier unmöglich!

    Anna Netrebko habe ich schon live in der Berliner Waldbühne erleben dürfen, obwohl sie mir da nicht so gefallen hat wie ich mir vorgestellt hätte (ihre Mitsänger E. Schrott und den anderen weiß ich nicht mehr) sind irgendwie "sympathischer" rübergekommen. Ich hoffe Du verstehst was ich meine!

    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  9. Kirsi, mein Enkel (mein einziges) kann zwar inzwischen im Seemannsgang laufen, aber sprechen kann er nur dadada daaa, papapapaaa, mamamamama usw. goldisch.

    Mehr schwätzen kann er noch nicht. Aber dieses Wort kann er noch nicht aussprechen. Die Callas gabe es zwar schon zu meiner und seiner Zeit und er meinte immer: Die singt, als hätte sie eine Kloß im Hals. Ja, stimmt aber sie hat eine unvergleichliche Stimme, die man immer und immer wiedererkennt.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zweiter Satz meinte ich meinen Sohn. Nicht das Enkelchen.

      :-)))

      Vor lauter lassmeaumit ischs flasch gschriaba worda. Aber i denk man kommt au so mit.

      Griasle Eva

      Löschen
  10. ...obwohl Schneekugeln da liegen, liebe Eva,
    wirkt dein Arrangement auf mich irgendwie frühlingsfrisch leicht...vielleicht österlich wegen dem Buchs überlege ich gerade...aber ist ja auch egal, das leuchtende Gelb wirkt in jedem Fall Stimmung aufhellend...und das kann man heute gut brauchen, draußen wird es gar nicht hell und schüttet wie aus Eimern,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Österlich? :-))

      Ehrlich, Buchs gibt es bei mir auch an Weihnachten und ich verarbeite ihn auch in meinen Kränzen.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  11. Heute mal ein echter Rundumschlag bei dir! Da kann ich ja noch was lernen ;-)
    Aber bei dir passiert auch immer so viel...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Astrid wirklich??? :-))))))

      Dann guck einfach morgen, da gibt es wirklich was zu lernen. :-)))

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  12. Liebe Eva, du überraschst immer wieder mit deinen Sträußen und Ideen. Ich bin jede Woche gespannt, was du uns zeigst. Die gelben Callas sehen toll aus. Ich kannte bisher nur welche in weiß, altrosa und einem lila/weinrot. In dem Glashafen kommen sie sehr gut zur Geltung. Apropos Glashafen, wie lange haben denn deine Äpfel darin gehalten. Sahen sie unschön aus, als du sie rausgeholt hast, oder wolltest du einfach nur eine neue Deko? Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schäfchen,
      nach vier Tagenhabe ich die Äpfel herausgenommen und einen Apfelkuchen davon gebacken.

      Die Blumen waren dann auch nicht mehr so schön.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  13. ... was vergessen. Deine Schneekugeln hast du schön gemacht, eine tolle Deko. Damit kannst du bis Februar dekorieren.
    Das wars jetzt wirklich. Nochmals liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  14. So ein Teppich macht es doch gleich viel kuscheliger - und ich habe immer noch keinen!
    Ich bin kein Callafan, aber trotzdem gefällt mir deine Zusammenstellung gut.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Arrangement, liebe Eva, gelbe Calla kannte ich bislang gar nicht. Ich kenne sie nur in weiß.
    Und Deine Schneekugeln sehen wunderschön aus, erinnern ein bißchen an die weißen Kugeln im Goldpapier,
    die so lecker sind. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  16. Deine Calla haben eine interessante Färbung, schön sehen sie aus, liebe Eva!
    Der Buchs ist auch hübsch dazu.
    Ich werde den nächsten Post mal mit größerer Schrift hochladen, testweise.
    Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  17. Gelbe Calla hatte ich noch nie in der Vase...
    Sie sehen klasse aus, liebe Eva und die Kombination mit dem Buchs ist eine gute Idee !!! Herzliche Grüße und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.