Es ist noch früh aber....!

Die ersten Adventskränze habe ich schon gemacht.

Eine Bekannte von mir hat ein kleines Lädchen bei Unterrixingen und sie hat ein paar Adventskränze bei mir bestellt, die ich aber noch machen werde.





Weiß und Grau! Dieses Jahr sind Adventskränze in Rosatönen modern und da wartet dann noch einer auf das Zeigen. :-)

 Die beiden Musteradventskränze werde ich behalten

Einige werde ich noch fertigen, die gehen dann mit den anderen Adventskränzen, die schon im Keller sind, ins Lädchen  






Kommentare

  1. Liebe Eva,
    der sieht aber schön aus!!! Ich habe mir noch gar keine Gedanken gemacht, was für ein Adventskranz bei uns Einzug halten wird.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. So ein Strickkranz gefällt mir auch. Kurz hatte ich überlegt, ob ich dieses jahr auch so einen mache.
    Aber letztendlich geht mir nichts über einen Grünen, mit schönen unterschiedlichen Zweigen.
    Die mag ich einfach am allerliebsten.
    Deine Farbwahl, mit den grauen Kerzen und den Hagebutten gefällt mir übrigens ausgesprochen gut.
    Hab' noch einen schönen Sonntag, du Tüchtige
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Endlich, liebe Eva, mal ein Adventskranz, der nicht nadelt! Super! Mal was anderes.
    Du bist aber auch eine Fleißige!!! Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  4. Ui toll ein gestrickter Adventskranz! Sieht toll aus Eva. Zeigst Du und dann mal die Bilder von Deinen fertigen Kreationen?
    Liebe Grüße schönen Sonntag, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    so ein Strickkranz ist eine gute Idee.
    Mir gefällt die schlichte, graue Deko richtig gut. Bei uns wird es dieses Jahr einen Mooskranz geben. Den habe ich vor ein paar Tagen gebunden. WelchE Farbe er haben wird weiss ich noch nicht genau. Ich lasse mich aber gerne bei dir inspirieren.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva, was du alles schon fertig hast, da bin ich lang noch nicht so weit...ich hatte übrigens schwäbische Gäste in meinem Gästezimmer am Wochenend, die schwäbelten auch so munter drauf los...fällt mir grad ein als ich oben rechts dein 'Schwäbisch' lese...:-))).
    Liebe Grüße in den Sonntag, Katja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eva sorry das ich solange nicht da war, hatte auch dein Post bei mir nicht mitbekommen.Versuche nun wieder mehr hier zusein.Hat mir ja doch gefehlt:)Toller Adventskranz, glaube auf nächstes Jahr stricke ich mir auch einen, hat nicht jeder :)Wünsche dir noch einen schönen Abend,lg Elke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön! Und es sind doch nur noch 14 Tage, dann brennt schon die erste Kerze. Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Ohaaa, Recht hast du... Mönsch jetzt geht die Zeit aber holterdipolter....
    Sieht gemütlich aus dein Kränzchen! Bin schon auf deine anderen Kreationen gespannt!
    Liebe Sonntagsgrüsse sende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  10. Ui, das ist ja echt mal was anderes - hübsch.
    Das ist auch eine schöne Beschäftigung bei Schmudelwetter.
    Viel Spass weiter dabei, Jana

    AntwortenLöschen
  11. A knited one? Schön!!!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva,
    bitte mehr Bilder von den schönen Kränzen.
    Der in Rosa interessiert mich besonders.
    Und einen Strickkranz habe ich auch noch nicht gesehen.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Eva,
    wow das nenne ich mal einen traumhaften Adventskranz. Ich schließe mich Nicole an und wünsche mir noch mehr Bilder deiner Kunstwerke...lächel..Fantastisch.
    Vielen Dank das du damit meine Weihnachtsparty besuchst, da freue ich mich natürlich besonders dolle.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Sehr hübsch, sehr kreativ, einfach toll !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Eva, du warst ja schon sehr fleißig. Ein gestrickter Adventskranz ist mal etwas anderes und sehr dekorativ. Tolle Idee von dir. Ich ahne auch schon, dass die Zeit bis Weihnachten von nun an immer schneller rennt. Mir geht es da wie dir. Nächsten Dienstag wird bei uns schon der Weihnachtsmarkt eröffnet. Das ist dieses Jahr nicht besonders früh, sondern wie immer am Dienstag vor dem ersten Advent. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.