Rund und bauchig

In der bauchigen Vase liegt der Blick stärker auf den Sonnenblumen.





Aber auch die Hagebutten sind einen Blick wert. Neben den Mini-Fruchtständen der Rosa multiflora finden sich auch größere Verwandte vom Wegesrand.

Die Blumenvase haben mein Ex-Mann und ich zu unserer Hochzeit 1971 mit rosa Nelken geschenkt bekommen. Damals hat sie mir gar nicht so gefallen, jetzt habe ich die Vase wiederentdeckt.

Die blaue Schale ist selbst getöpfert, zusammen mit dem Kranich, den ich vor kurzem gezeigt habe.
Diese blaue Schale wird demnächst befüllt, mit was? Nun lasst Euch überraschen. 



Ein langer Hagebuttenzweig spannt sich sogar über den kompletten Strauß . Auch Hopfenranken, die ich entblättert und entfruchtet habe,  kommen hier zum Einsatz, die sind ganz schön widerspenstig. Aber es ging dann doch ganz gut einen Kranz um den Strauß zu winden.










Freitag Blumentag wie immer bin ich bei Helga dabei. Mir macht es zur Zeit sehr großen Spaß Blumen zum Nulltarif zu zeigen und was man alles draus machen kann. Diese Fülle an Blumen und Farben ist überwältigend.




Die Sonnenblumen bekam ich vom Schafnachbarn gesponsert. 



Kommentare

  1. Wieder ganz toll geworden liebe Eva. Schön dass du die Vase "wiederentdeckt" hast. Mir gefällt sie und ein herrlicher Kontrast zu den Blüten.

    Wünsche direinen wundervollen Tag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    Du hast wirklich ein Händchen für solche Sachen. Das Sträusschen ist so schön geworden und auch das ganze Drumherum hast Du wunderbar arrangiert. Ich gebe aber zu, dass die blaue Vase nicht so meins ist - das liegt hauptsächlich daran, dass ich diesen leuchtenden Blauton bei Dekogegenständen nicht so mag. Die Schale hingegen, die finde ich richtig schön und ich bin gespannt, wie Du sie dekorieren wirst.
    Hab einen schönen Tag und ein gemütliches Wochenende.
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderbar herbstliches Arrangement, sehr sehr schön... ;-). Gestern haben wir im Schulgarten Hagebutten gepflückt, für Gelee ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Wow...das ist ein richtiger Hingucker, den ich gerade lange betrachtet habe, weil es so viel zu entdecken gibt. Toll gemacht liebe Eva !!! Ganz herzliche Grüsse und ein hoffentlich Wochenende , helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es soll heißen : Ganz herzliche Grüsse und ein hoffentlich sonniges Wochenende , helga :-)

      Löschen
    2. Jaaa liebe Helga,
      ich habe immer Wochenende, seit vier Jahren und nun auch bis an das Lebensende.
      Freuuuu!

      LG E

      Löschen
  5. Es ist immer wieder schön anzusehen, was Du aus den einzelnen Blüten zauberst . Ein sehr gelungenes Ensemble :)
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es klasse, alte Gegenstände wiederzuentdecken. Ich habe auch schon manches Teil nach Jahren wieder aus der Flohmarktkiste gezogen (ein Glück, dass ich so selten... naja nahezu nie gehe).
    Dein herbstliches Arrangement ist schön, gerade die Hagebutten mag ich ja auch so gerne.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön ist dein Arrangement..
    es stimmt schon auf den Herbst ein
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Und da schließt sich der Kreis um diesen wunderschönen kreativen Herbststrauß.
    So einen Schafnachbarn hätte ich auch gerne. Da könnte so manch ein Florist neidisch werden.
    Schönes Wochenende, liebe Eva, und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,

    ich habe schon auf deine Sonnenblumen gewartet. Toll hast du sie arrangiert. Sehr schön herbstlich sieht das Ganze aus.
    Die blaue Vase passt super dazu und gefällt mir sehr gut.

    Ich wünsche dir ein schönes blumiges Wochenende. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Da ist ja wieder mal floristisch sehr ambitioniert, was du da geschaffen hast!
    Aus der Zeit, als Sonnenblumen & Kobaltblau extrem angesagt waren, habe ich auch noch Vasen in meinem Regal im Keller. Damals habe ich mich an Sonnenblumen satt gesehen und sie bleiben bei mir jetzt am liebsten auf dem Feld stehen :-D
    Die kleinen Hagebutten nehme ich umso lieber mit.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Wie hübsch das Gelb der Sonnenblumen zu dem Blau der Vase und der Schale passt, liebe Eva! Wie gut, dass Du die Vase noch aufgehoben hast. Deine Hagebutten lassen mich lächeln.. was für eine fröhliche "Girlande". Dein Arrangement ist wirklich wunderbar & herbstlich! Ganz liebe Grüße, Nicole (die sich fragt, was Du wohl mit dem Hopfen gemacht hast!?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Bier liebe Nicole, ich habe ihn einfach abgestreift und auf der Wiese gelassen, wir haben hier Hopfen ohne Ende.
      Und man kann wunderschöne Kränze damit binden.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  12. Toll ist dein Arrangement geworden! Und nix dafür bezahlt, großartig.
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Sehr kreativ, den Kranz um den Strauß zu arrangieren - gefällt mir sehr sehr gut. Man merkt, der Herbst und seine Farben sind genau dein Ding. Vielen Dank dafür LG Marion

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Eva,
    dein Herbststräusschen in der blauen Vase sieht wunderschön aus. Toll hast du das gemacht. Bin begeistert.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag. Viele liebe Grüße ... Dorothea :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.