Mit dem Tor in die Woche

Wir gehen heute bei Nova wieder mit dem "Tor in die Woche"




Es handelt sich um den Eingang in ein Haus in Waiblingen. Ich fand es besonders schön, weil sich im Glas der Türen auch eine schöne Reflektion ergeben hat.







Kommentare

  1. Ja, sowas finde ich auch immer schön und mir gefällt auch der Eingang, die Lage und das Tor. Macht sich sehr gut, und sieht beleuchtet bestimmt auch gut aus.

    Danke dir vielmals für dein heutiges T und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen sonnigen sowie entspannten Sonntag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Dahinter sieht es sehr gemütlich aus. Die Glocke, der Sessel, die Spiegelung. bestimmt einen schöne Gasse um zu schlendern.
    ich mag dieses verspielte "Kleine".
    herzliche Grüße in den Sonntag, Klärchen

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, feines Fachwerk, das muss ein Traumhäuschen sein. Der moderne (Geschäfts-) Eingang passt zu diesem Architekturstil nach meinem Empfinden sehr gut. Alt und neu muss sich nicht ausschließen.Interessant zu wissen, wie es ursprünglich ausgesehen hat.

    Grüße aus Schweden
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Auf den Bezug deines Kommentars bei mir ,wir waren nach Ardning dann auch noch in Admont aber dazu ein andermal mehr.
    Liebe Eva ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag u eine gute neue Woche mit herzlichen Grüßen Anna

    AntwortenLöschen
  5. ein schönes T mit einer tollen Spiegelung!

    einen schönen Sonntag
    Martina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.