Das lässt jedes Floristenherz hüpfen, oder nicht?

Meine Freundin und ich waren heute mit den "Renterrädern" unterwegs,  auch, weil ich Fotografieren wollten.



Die Männer lieferten sich heute ein Windschattenfahren, da wollten wir nicht mit.



Tief im Wald sahen wir einen Häckselplatz, da sagten wir uns, das fahren wir mal durch. Wir haben es nicht bereut und fahren morgen nochmals hin.


Die Ausbeute ist wirklich wunderbar. 
Hortensiendolden so viele, dass es einen richtig großen Kranz reichen würde, ich weiß noch nicht, wie ich die verwerte.


Silberlinge, Weiden, da habe ich gleich einen Kranz geflochten, das ging recht schnell. Dann trafen wir einen Herrn, der mir sagte, dass er hier schon richtig tolle Sachen gefunden hat. 
U.a. hauchte eine wunderschöne große Thuja dort gerade ihr Leben aus. Ich hätte sie gerne mitgenommen, aber auf dem Fahrrad unmöglich, deshalb werden wir morgen nochmals mit dem Auto hinfahren.

Es ist ein Paradies, was man da finden kann und vor allem es ist so viel, dass Jeder etwas findet und ich bin mir sicher, dass manche Floristen hier auch gucken und dann die Sachen teuer verkaufen.


Kommentare

  1. Oh, so einen Platz hätte ich auch gerne bei uns entdeckt. Aber sämtliche Grünabfälle sind in einer Anlage fest eingezäunt. Du hast wirklich einen tollen Fund gemacht, wie dein wunderschönes Foto zeigt.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva, das ist wahrlich eine Inspiration. Von solchen Plätzen habe ich auch schon famose Dinge heimgetragen.
    Dein Kranz ist der absole Knaller ... große Liebe meinerseits. Du hast wirklich Talent, meine Liebe!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ines, der Kranz ist noch nicht fertig, ich habe die Blüten nur so draufgetan. Ich fahr morgen nochmals hin, da gibt es soviele Schätze.Ich verstehe nicht, wer sowas wegwirft.
      Jedenfalls sind das keine Dekoristen. :-))

      Haaa, ich habe ein Wort gefunden "Dekoristen"
      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  3. Soviele Hortensienblüten........... du Glückliche!

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Sonntag ist gerettet.
      :-))

      Löschen
  4. Liebe Eva,
    das nenne ich mal Glück, solch eine ausbeute auf dem Häckselplatz zu finden, toll :-)
    Ich bin schon sehr gespannt, was du daraus entstehen lässt.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Unglaublich, welch wunderbare Dinge (hier in Deinem Fall die Blumen) einfach so wegwerfen. Nicht wahr, liebe Eva! Ich finde Deinen Kranz einfach wundervoll.. schön, dass Du die Hortensien gerettet hat. So bekommen sie noch einmal einen großen Auftritt.. herrlich! Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. 'Morbiden Charme', liebe Eva, strahlt Dein wunderschöner Hortensienkranz aus, ein tolles Foto!
    Man sollte wirklich zweimal schauen, bevor man etwas zum Wertstoffhof bringt. Vieles kann man
    noch verwenden. Leider (oder zum Glück) gibt es bei uns keinen solchen Platz tief im Wald.
    Eine gute Woche und liebe Grüße von Edith

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Eva,
    zugegeben, DAS wäre mein Paradies. So ein Platz in meiner Nähe? Das wäre ein Riesenglück. Ich würde vermutlich in Kränzen untergehen.
    Du bist ein echter Glückspilz.

    lg nicole

    AntwortenLöschen
  8. Viel Spaß beim verarbeiten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Ein Häckselplatz im Wald? Von sowas habe ich noch nie gehört.
    Aber was für eine klasse Sache, du bist wirklich zu beneiden.
    Jetzt kannst du dich noch mehr austoben ;-) (bin schon gespannt)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Eva, eine gute Idee, die Du hier zeigst und sehr hübsch umgesetzt!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.