Komm schöne Katze.





Katzen sind so schön. 


Aber sie sind auch sehr eigen und jeden Tag sind sie anders.
Sie können einem um die Füße schleichen und schon passt ihnen etwas nicht und du fängst eine.

Aber so sind sie halt, deshalb sind es Katzen.

Ein wunderbarer Song von Freddie Mercury 

"Delilah" 

hier besingt er seine Katze. 

Ein Song aus dem letzten Album von Freddie "Innuendo", das 1991 erschienen ist. 
Innuende bedeutet soviel wie Anzüglichkeit.  


Zitat im Bild bei Nova


Kommentare

  1. Da kann ich, vielleicht mit Stolz, sagen dass ich noch nie eine von meinen Katzen gewischt bekommen habe. Die Krallen sehe ich nur wenn ich z.B. Gismos Spitzen ein wenig kürze, aber ansonsten noch nie. Eigen sind sie, aber das ist auch das Schöne an ihnen, wobei man sie auch bis zu einem gewissen Grad erziehen kann.

    Tolle Worte hast du gewählt, sie passen perfekt zu der schönen Aufnahme bzw. den beiden Schönheiten^^ Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Schönes Wochenende und herzliche Grüsse rübergeschickt

    N☼va


    ...natürlich auch Streichler an die Samtpfoten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es kommt immer drauf an, da gibt es schon so Katzen.

      Die meinigen hier machen sowas auch nicht, die sind so brav und vor allem dankbar über jede Streicheleinheit.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  2. Liebe Eva,
    ich glaube du hast bei Nova einen flaschen Link gesetzt, wenn man dort drauf drück, kommt man nicht zu dir, sondern wieder zu Nova,
    ich musste über meinen Blog zu dir gehen!
    Glg Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva,
    ein sehr schönes Foto und ein so passendes Zitat.
    Wie du schreibst, es sind tolle Tiere und in ihren Eigenschaften sind sie so unterschiedlich...
    Manche sind so verschmust, dass sie nie auf die Idee kämen zu kratzen oder zu schlagen und
    andere wiederum können in kürzester Zeit komplett anders unterwegs sein...
    Spannende Tiere!
    Schöne Begegnungen wünsche ich dir und schicke dir Herzensgrüße,
    die Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,
    Dein Link bei Nova funktioniert immer noch nicht, aber ich hab Dich auch so gefunden :-)
    Katzen sind schon ganz besondere und eigensinnige Wesen, aber deshalb lieben wir sie ja.
    Meine Tochter hat einen Kater, mit dem können die Kids machen was sie wollen... der haut nicht zu. Aber unser Kater Felix(leider im April gest.) der war Chef im Haus, er ließ sich nicht alles gefallen.
    Das Foto von Deine beiden Fellnase sieht toll aus und das Zitat dazu passt perfekt!!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habs geändert und kann auch problemlos anklicken und bei mir funktioniert der Link.

      LIeben Gruß Eva

      Löschen
    2. Bei mir funktioniert er auch!!

      Löschen
  5. Ich habe es auch einige Male versucht und bin jetzt über dein Hauptportal hier gelandet.
    Katzen sind schon ganz besondere Tiere und die bernsteinfarbenen Augen auf dem Foto sind einfach umwerfend schön. Allerdings wegen den Krallen benutzt man als Therapietiere doch lieber Kaninchen :))

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Eva,
    die Erfahrung dem eine gewischt bekommen habe ich bisher nur bei einer einzigen fremden Katze vor drei Jahren im Urlaub. Sie hat absolut widersprüchliche Signale gegeben :-(
    Aber von meinen eigenen gab's das noch nie. Ich konnte sie da ein bisschen "erziehen". Jeder, der zu uns kommt, wundert sich darüber. Ihre Grenzen muss man waren. Dann klappt es. Zumindest bei uns.
    So. Nun gehen wir meine Oma im Pflegeheim besuchen. Ich bin gespannt, beim letzten Mal hat sie mich nicht erkannt.
    Liebste Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  7. ich mag das Zitat sehr gerne und habe es für Novas Aktion auch schon genutzt.
    Süß, die Tiger ... BKH??

    VG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes Foto mit einem wirklich passenden Spruch und dann natürlich Freddy's Song!
    Ach herrlich, da habe ich mich erstmal gerne ablenken lassen!
    Liebe und sonnige Grüße zum Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  9. Schnurre di Bur, katzen sind schon etwas besonderes, aber meine Hunde auch. ich hatte aucch mal eien katze, heiß geliebt. Ein schöner Spruch und freddi mercury, Danke,
    sonnige Grüße ins Wochenende, Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva, das kleine Gedicht von Baudelaire kannte ich, aber dieses hübsche Bild der beiden Katzen noch nicht. ;-)
    Wie majestätisch sie da liegen und beobachten was vor ihnen passiert. Obwohl ich meinen Yorkie Joy sehr gerne habe, aber meine ehemalige Katze Moritz, ist immer noch an oberster Stelle im Herzen und der Erinnerung. Seine Streicheleinheiten holte er ab, wann IHM danach zumute war. *g*

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  11. Zwei wunderschöne Samtpfoten sind das.
    Bei uns bestimmt Merlin, ob oder wie lange er gestreichelt werden will.
    Wenns nicht passt, dann fährt er schon auch mal die Krallen aus. ;-)
    Lieben Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin über Novas Link zu dir hier her gefolgt, liebe Eva, es ging problemlos. :-)
    Ich oute mich auch mal als Fan der Schmusetiger und gebe dir Recht. Ein Katze ist ein Tier mit einem ganz
    eigenen Willen. Ihr kann man nichts aufdiktieren, aber mit etwas Diplomatie kann man viel bei ihnen erreichen, zumindest
    habe ich das früher bei meinen Stubentigern so erlebt.

    Das Foto mit den herrlichen Katzenaugen dokumentiert ganz wunderbar das Zitat. :-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Sonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, das kenne ich. Ich habe ja auch eine daheim.
    Das Lied kannte ich noch gar nicht. DANKE für Delilah ... du bist echt toll!!!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.