Passamani Panoramaweg



Hallooo,
heute ein kleines Filmchen vom Passamani-Panoramaweg. Die Bilder habe ich noch gar nicht sortiert. Es sind einige, jedoch beim Abstieg zur Dammkarhütte habe ich den Foto in den Rucksack gesteckt, denn mit Stöcken und den Foto um den Hals, es war nicht mehr möglich.
Den Mittenwalder Klettersteig, den ich vor Jahren mal begangen habe, habe ich dieses Jahr nicht gemacht, das hat mein Liebster getan.  

Das gabe es einige heftige Diskussionen. ;-(((((!

Leider war an diesem Tag das Wetter nicht so schön, wie im Film, aber für kurze Hosen hat es gereicht. 
Gegangen bin ich von der Karwendelbahn, die übrigens die Zweithöchste Seilbahn in Deutschland ist, den Rundweg und durch das Tunnel und herunter zur Dammkarhütte und dann weiter zurück nach Mittenwald. Das habe ich ganz alleine gemacht. Das der Liebste den Klettersteig gegangen ist. 
 
Ein wundervoller Weg mit einer wundervollen Landschaft. Das bietet die See mir absolut nicht und wenn ich abends  wirklich erledigt ins Bett gefallen bin, dann war ich doch recht glücklich.  Nächste Woche mehr. 



Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende.  

Samstagsplausch bei Andrea

Kommentare

  1. Urlaub im Karwendel, habe ich als Kind gemacht. Ja, du hast recht, ich sollte mal wieder dort hin. Die Berge tun gut.
    Viel Spass noch,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,
    wunderschöner Film, wunderschöne Aufnahme! Da bekommt man gleich Lust seinen Rucksack zu schnappen und loszumaschieren. Meine Kleine ist noch ein bisschen zu klein, aber wenn sie älter ist, dann werden wir so einen Urlaub auch mal planen! Allerdings sind wir Flachländer solche Höhen nicht gewohnt!*hihi*
    Freue mich schon auf weitere Foto´s und schicke dir liebe Grüße!
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Wandern mit Tunnel, das ist ja verrückt.
    Klingt auf alle Fälle so, als ob du mächtig Spaß hast.
    Viel Freude weiterhin, liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Eine Wanderung durch die Berge finde ich auch sehr erholsam und schön.
    Vor zwei Wochen waren wir im Bregenzer Wald. Das habe ich sehr genossen.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Mittenwald ist ein wunderschönes Dorf. Da machen wir immer einen Abstecher wenn wir in Seefeld sind.
    Auf dem Karwendel war ich aber noch nie. Da waren hoffentlich aber noch andere Wanderer auf dem Weg, weil ganz alleine sollte man ja nicht in die Berge gehen. Der Film zeigt wirklich eine schöne Tour.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag das keinem Mittenwalder, dass das ein Dorf ist, das ist eine Marktgemeinde, aber kein Dorf. Ja, es gefällt uns hier auch sehr gut. Klar waren noch Wanderer auf dem Weg, irgendjemand ist immer auf dem Weg.

      Aber heute habe ich auch eine Tour auf den Hohenkranzberg gemacht und bin über den Wildensee, das Denkmal und den
      Luttersee wieder nach Hause zurück, ingesamt etwa 4 Stunden eine traumhafte Aussicht und ja, ich war zeitweilig wirklich sehr alleine und war froh, wieder in bewohnte Gebiete zu kommen. Aber was solls, mir hat noch keiner etwas getan und abgestürzt bin ich auch noch nie.

      Heute bei der Tour auf den Kranzberg habe ich ein tolles nettes Paar aus Leipzig kennengelernt mit einem kleinen Sohn im Schulalter. Das war eine super Tour und das war eine wirklich ganz zauberhafte Familie. Wir hatten schon E-Mail-Kontakt und der David ist Bergsteiger (mein Herz freute sich) und hat schon tolle Touren gemacht. Seinen Blog findet Ihr in meiner Blogroll.

      Ach Leute es ist so traumhaft, was es für nette Leute gibt, mit denen man sich auf Anhieb versteht.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  6. Hallo liebe Eva.
    Ich freue mich über deinen Kommentar bei mir. Bin gespannt worüber du berichten wirst. Ich persönlich bin der Meinung man trennt sich heute viel zu schnell, geht kaum Kompromisse ein und jeder mag seine Freiheit wahren. Dennoch glaube ich auch, dass es Menschen wie Patrick und mich gibt und die auf jeden Fall miteinander alt werden möchten und Lösungswege suchen wenn es mal brenzlig wird. Für Kinder ist es auch das Schönste wenn die Eltern zusammen bleiben, bin selbst Scheidungskind.

    Vielen lieben Dank. Wir halten aneinander fest.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.