Gott sprach: "es werde Licht"

Und Gott sah, dass das Licht gut war. Da schied Gott das Licht von der Finsternis.







Aus dem 1. Buch Mose 1.3 stammt dieser Bibeltext nach der Lutherbibel von 1912.





Nein, nein, es wird nicht christlich, aber ich finde es passt zu Frau Figinos Thema "Licht, hell" heute.






Markros zu Licht und ich habe hier ein paar Makros zu Licht.













Kommentare

  1. Dem gibts nicht viel hinzuzufügen, allerdings ist gerade meine Fantasie durchgebrannt....in der Glühbirne auf Bild 3 und 4 sehe ich eine Frau mit Rock von hinten und einem Haardutt...:-))) Auweia....ich frühstücke lieber erstmal.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich!!!!!!!!!!!!!!!!
      Dabei hatte ich beim fotografieren weder Dutt noch Rock an mir.

      :-))

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
    2. Grins...ich sags ja....zu viel Phantasie. Die Glühbirne hat etwas sehr weibliches...:-))) LG

      Löschen
  2. Das sind coole Fotos! Wir sind gerade dabei uns zu überlegen, welche Bilder wir im Großformat im Haus aufhängen wenn Mitte Juli alles weiß ausgemalt ist. Super Motiv - gefällt mir. Wäre was für das Arbeitszimmer inkl. dem Zitat von dir oder Gott wie auch immer - vielleicht geht mir dann öfter ein Licht auf beim Nähen. Genial. lg Martina

    AntwortenLöschen
  3. Klasse gemacht und auch wenn ich das warme Licht lieber mag so finde ich die Glühbirne faszinierend.

    Liebe Grüssle

    N☼va


    ...und es werde Licht doch man findet den Schalter nicht...das ist immer blöde ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,
    toll gemacht, die Glühbirne ist
    allerdings mein Favorit.
    Ich wünsche dir einen guten Wochenstart.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eva,
    die Lampe von den ersten beiden Fotos haben es mir angetan, sind tolle Fotos geworden!
    Dabei scheint heute hier die Sonne, so das wir mal alle im Hellen aufstehen konnten - so könnte es bleiben :)
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eva,
    eine wunderbare, so gemütlich entspannte Umsetzung!
    Toll!!!
    Man schaut die Dinge so ganz anders an und entdeckt dadurch, wie hübsch sie sind.
    Bezaubernde Bilder.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eva,
    das ist ja ein super Idee, toll Deine Fotos.
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hi Eva, love your first shot. who knew light bulbs were so photogenic.

    Greeting from Pennsylvania in the USA

    AntwortenLöschen
  9. Ausgesprochen gut umgesetzt und klasse fotografiert!
    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  10. Ziemlich Licht!
    Die Bilder sind dir sehr gelungen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva,
    das ist ja mal eine feine Idee, ein Thema umzusetzen! Ganz schön vielfältig, deine Auswahl an Glühbirnen.

    Dank dir weiß ich jetzt auch, dass das Moped ein Fratz ist, merci! Ich finde, der Name passt ausgezeichnet.
    Hast du schon einen Tag ausgeguckt, um zu NSU zu gehen?

    Hab einen schönen Start ins Wochenende ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.