Tulpen, Tulpen, Tulpen

Mit ihren saftig grünen Blättern und ihren Blüten in den schönsten Farben kündigen uns Tulpen nach der langen Winterzeit den Beginn des lang ersehnten Frühlings an.





Wir haben im Mai Taufe und darauf freue ich mich schon sehr. Es gibt ein großes Familienfest, weil ja auch polnischer Besuch kommen wird und auch die geschiedene Verwandschaft, mit der ich ein gutes Verhältnis habe.




Meine Schwiegertochter meinte: "Überlege dir mal eine Tischdekoration!" Wir gehen zwar essen, der Kaffee und das Nachtessen wird aber in der Wohnung stattfinden,
das Wohnzimmer ist ja fast ein Tanzsaal.
 

Ich habe nun diese Etagere, die keine ist, genommen.  Sie aus Tellern und einer Tasse zusammengebaut, denn wo sonst Leckereien präsentiert werden, haben sich hier unzählige Tulpenblüten zu einem appetitlich bunten Arrangement zusammengefunden. Rosa und Weiß habe ich genommen, weil ich sie mir, gerade für diesen, Zweck gut vorstellen könnte.


Tulpen wird es wohl im Mai keine mehr geben, aber andere Blümchen und so eine Etagere kann ich mir auch mit anderen Blumen gut vorstellen. 


Aber ich probiere noch weiter und an den folgenden Freitagen werdet Ihr sehen, was ich mir
da so vorstelle.







Kommentare

  1. Guten Morgen Eva, wunderschöne sieht Deine Deko aus.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Eva,
    deine Tulpen-Etagere sieht super aus! Das ist eine tolle Idee und mal was ganz anderes! Die Farben harmonieren wunderschön, dazu die zwei Kerzen, das ist einfach perfekt!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Idee für den Ostertisch
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!
    Wow! was für eine schöne und ungewöhnliche Art, Tulpen zu präsentieren!
    Sieht klasse aus!
    Hab ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Eva,
    na das ist doch eine wirklich gute Idee mit der Etagere und wunderbare Tulpen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Hach...das ist ja heute ein Augenschmaus...so viele Tulpen! Komm gut ins Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Eva,
    kann mich kaum satt sehen an deiner Tulpenidee! Allein die Farben und die Präsentation sind einfach zum Dahinschmelzen. Schön geworden!!! Werde mich auch gleich auf den Weg machen und frisches Blumengrün besorgen. Die alten sind zwar noch ganz ansehnlich, will jetzt aber - Dank dir - noch mehr! :-)
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine wunderschöne Idee, liebe Eva!! Ich mag Deine opulente Tulpen-Etagere soo gerne! Und Du darfst für die Taufe die Tischdekoration machen?? Was für eine Freude! Im Mai.. hhhmm.. da fallen mir babyblaue Vergissmeinnicht ein ;)) ganz liebe Wochenendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darf ich Nicole,
      aber nur zuhause, in der Gaststätte keine Ahnung.
      Vergissmeinnicht war auch eine Idee als ich gestern beim Blumenmenschen war. Aber die gibt es im Moment nur im Töpfchen aber bis Mai ist ja noch ne Weile.

      Jaaa, ich freue mich auf die Taufe, das gibt ein richtiges großes Familienfest.

      Deshalb ist ja auch ein Outfit gefragt. :-))

      LG Eva

      Löschen
  9. Bei Eva findet man einfach immer Außergewöhnliches. Toll!
    Die Dekorationen für unsere beiden Taufen haben mir auch mächtig Spaß gemacht.
    Und gerade las ich Nicoles Kommentar, also blaube Vergissmeinnicht könnte ich mir auch gut vorstellen.
    Die sind so schön klein und zart.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      freu, freu wenn es dir gefällt. Ja die Vergissmeinnicht sind auch eine gute Idee.
      Muß mal gucken. Aber da fällt mir schon was ein.

      LG Eva

      Löschen
  10. Die Etagere, die keine ist, gefällt mir schon mal sehr!
    Die Idee mit den Vergissmeinnicht ist auch sehr schön.
    Das ist ja auch genau dein Ding, solche Festlichkeiten auszurichten, gell.
    Ich bin auf die nächsten Schönheiten gespannt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Eva, das sieht super aus muss ich sagen - und die Eier in der Mitte mit passender Farbe - sehr schön. Manchmal gehen die Blumen dann mit den Köpfen noch etwas nach oben - sähe auch witzig aus. Finde ich eine tolle Idee und lässt sich schnell machen! Danke fürs Zeigen LG Marion

    AntwortenLöschen
  12. Deine Art, die Tulpen zu präsentieren, macht deutlich, wie verwandt sich Eier und Tulpenblüte in der Form sind. Die Idee mit der Etagere ist auch gut, weil die Deko so flach ist, dass man sein gegenüber sieht. ( Ich habe heute eine Minietagere auch "missbraucht" )
    Bon week-end!
    Astrid
    P.S. Vergissmeinnicht sind - für mich - unschlagbar in ihrem Blau!

    AntwortenLöschen
  13. Die selbstgebaute Etagere ist eine schöne Idee. Gefällt mir.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  14. Eine ganz tolle Idee, liebe Eva,ein Doppeldecker-Tulpen-Arrangement! Darauf muß man erst mal kommen.
    Es sieht sehr festlich aus. Wenn es im Mai noch Tulpen gibt, würde ich es genau so machen. Das macht
    echt was her, sieht edel aus (und paßt auch so gut zur neuen Handtasche und zum Kleid).
    Bei den Fotos finde ich so schön, dass man bei den rosa Tulpen die weiße Mitte sieht.
    Übrigens, ich sehe auch ROSA, habe 12 Hasenohren und 6 'Mützchen' gestrickt.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Edith

    AntwortenLöschen
  15. Super, deine Etagere ... und die Tulpen gefallen mir gut darin! Da bin ich jetzt mal auf weitere Kreationen gespannt.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  16. Eine superschöne Idee und ein tolles Arrangement! ♥ Da bin ich aber mal gespannt, was da noch kommt :)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Eva,
    mir gefällt die Blumenetagere und die Farbkombination irre gut!
    Haste fein gemacht und ich bin auf deine weiteren Ideen gespannt!
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Tulpen mit in fröhlicher Farbkombination, hübsch angeordnet,
    wie gemacht für ein solch freudiges Fest.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  19. Ein sehr besonderes Arrangement und doch mit einfachen Mitteln .Deinen Familie wird sich freuen und ich kann es mir auch mit allerlei anderen Blumen toll vorstellen.VG Kaze

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja ein wunderschönes, außergewöhnliches Arrangement, liebe Eva! Eine tolle Idee. Ich bin auch gespannt, was Du noch alles zaubern kannst. Deine Gäste werden bestimmt begeistert sein! Einen schönen Abend noch und liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
  21. wow...du bist wirklich sehr kreativ, liebe Eva, du zauberst auch zur Taufe bestimmt eine wundervolle Tischdeko , da bin ich sicher !!!
    Ganz herzliche Grüsse und ...bis Freitag ? helga

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.