Quer durch das Blumenfeld

Man kann ihn als Vase benützen und die letzten Blumen vom Feld mit ihm dekorieren.



Ich habe zum heutigen Blumentag bei Helga einen Kürbis ausgehöhlt und ihn als Vase benutzt. Der Kürbis ist vollkommen dicht und ich habe die Blumen gleich mit Wasser in den Kürbis gestellt.





Es hält und bleibt auch frisch. Ich habe das alles schon am Donnerstag gemacht und heute ist noch alles wunderbar frisch. Bin gespannt, wie lange das hält.



Die Blumen habe ich noch schnell vom Blumenfeld geholt,
es ist alles enthalten, was das Blumenfeld noch geboten hat.
Die Cosmea ist  schon etwas anfällig aber trotzdem noch schön. Levkojen, Zinien, Sonnenblumen und noch Staticien sind im Kürbis enthalten. Ganz hinten gibt es noch eine rose Bauernmalve.




Noch mehr Blümchen gibt es bei Helga


Und noch als Anhang den Lilien-Hagebuttenstrauß


 mit den schwimmenden Hagebutten


 vom Makromontag

Kommentare

  1. Eine herbstliche Farbenpracht, wunderschön. Aber auch der Lilien - Hagebutten Strauß sieht toll aus.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Eva, wow sieht toll aus Dein Kürbis. Haste so schön gemacht. Ich werde heute so etwas auf dem Bauernmarkt kaufen, ist ja Pinkfriday... und meiner Schwägerin morgen zum Geburtstag mitbringen. Die freut sich immer sehr über ihren Blumenkürbis.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Oohh.. Eva.. der Blumen gefüllte Kürbis ist einfach wunderbar!!
    Dieses Farben und diese Blumenvielfalt.. ich bin total begeistert!!
    Hast Du den Kürbis mit Wasser befüllt oder steht noch eine Vase in ihm?
    Herrlich!!
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicole, der Kürbis wurde ausgehöhlt und einfach mit Wasser gefüllt und dann
      durften die Blümchen rein, ohne Vase.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  4. deine beiden sträuße sind fabelhaft und holen mir grad nochmal den sommer und den herbst gleichzeitig zurück. toll, was noch alles auf dem blumenfeld wächst! und die idee mit dem kürbis als vase ist ja klasse!
    liebe grüße und ein schönes wochenende, mano

    AntwortenLöschen
  5. Da kribbelts mich gleich und ich will mir auch einen Kürbis holen!
    Ganz zauberhaft, auch der Strauß. Wobei der Kürbis den Blumen bestimmt die Show stiehlt.
    Die Hagebutten /Lilien gefallen mir besonders. Wenn die jetzt in dem Kürbis... Quatsch. So wie es ist, ist's richtig.
    Grüße aus dem nebligen Berlin,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Schön sieht das aus mit dem Kürbis. Und erstaunlich was auf dem Blumenfeld noch alles wächst.
    Hab' einen schönen Freitag und liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht einfach klasse aus. Obwohl der Kürbis ganz sicher bei uns in die Suppe gekommen wäre ;). Ganz liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sabine, diesen Kürbis kann man nicht essen, kann man schon, nur schmeckt er nicht.
      Es ist ein Halloween Kürbis.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
  8. Meine Augen sind immer größer nun geworden, soooo viele schöne Blumen noch vom Blumenfeld. Bei uns ist da schon länger nichts am blühen.
    Dein Kürbis mit den Blumen zusammen sehen sehr schön aus. Eine perfelte Dekoration zum Halloween.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderbare Idee, den Kürbis als Vase zu benutzen, gefällt mir sehr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  10. Toll, liebe Eva !!! Und der Kürbis ist dicht ??? Ich habe mal so etwas Ähnliches mit Steckschaum gemacht, aber da ist der Kürbis innen geschimmelt, brrr....
    Ganz herzliche Grüsse und ein gemütliches Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  11. So lass ich mir die Kürbisse gefallen: stell aber in den nächsten Tagen sicherheithalber ein Glas hinein. Mir ist einmal ein Kürbis durch meine ganze Biedermeiervitrine mit meiner Glassammlung durchgesuppt. Nicht angenehm.
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Eva ...
    Ein wunderbarer Herbststrauß ... die Farben leuchten mit dem Kürbis um die Wette..
    Sehr edel sieht auch der Lilienstrauß aus:))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Toll... sieht klasse aus! ♥ ... und da passiert nix zwecks Feuchtigkeit und so??
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, für alle, die es nicht glauben, aber der Kürbis hält. Bis jetzt habe ich noch keine Probleme und immerhin habe ich ihn am Donnerstag
      ausgehöhlt. Allerdings sollte man das Wasser schon jeden Tag erneuern und den Kürbis ausspülen.

      LG Eva

      Löschen
  14. Liebe Eva,
    der Kürbis als Vase ist ein echter Hingucker.
    Und farblich passt er gut zu den bunten Blumen.
    Ein toller Strauß.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Alles wundrschön und inspiriert mich gleich !!!
    Danke!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.