Mein zweiter Sommerpulli





ist fertig.

 Es hat lange gedauert. bis er fertig war. Mein Baumwollpulli gestrickt mit 
Cotton Fashion vom Wolle Rödel und Stricknadeln in 
Größe 7.


Ich mag Wolle Rödel und kaufe dort auch gerne ein. Es ist zwar Werbung, aber ich bekommen nichts dafür.




Ich hatte den Pulli schon mal (mit dem gleichen Garn) in orange gestrickt, den habe ich bis jetzt gerade einmal getragen.


Für die Aufnahmen bin ich gestern in den Garten gegangen und habe den Pulli getragen und geschwitzt. Er ist wirklich zu warm.

Aber ich wollte ihn heute zum Creadienstag, Häkelline und für die Dienstagsdinge auch zeigen.

Mir gefällt das Muster sehr gut und auch die Wolle ich ganz gut zu verstricken. 



Dazu trage ich eine Kette in türkis, die habe ich schon mal vor Jahren gemacht, als ich den Kettenselbstmachtick hatte.
Dazu gabs dann auch noch Ohrringe. 


Natürlich möchte ich jetzt einen Pulli und Söckchen fürs Baby stricken, die Wolle ist da aber noch nicht fertig. Außerdem eine Babydecke in Weiß und dann möchte ich mir einen Pulli in dieser Wolle stricken. Dann denke ich, ist das Jahr rum oder auch schon das nächste. 
Aber ich habe mir sagen lassen, dass man immer an verschiedenen Teilen strickt, wie man auch verschiedene Bücher liest. 

Pulli und Garn findet man hier:





Ein Bildchen vom Papstei , das ich gestern beim Makromontag gezeigt habe. Die Samen habe ich eingepflanzt und das ist heute schon zu sehen.

Auch die Samen vom Gemeinen Stechapfel, er ist sehr giftig, habe ich eingepflanzt. Mal sehen,
was dabei herauskommen wird.

Zum Abschluß noch ein Bild von meinen Pensionsgästen. Sie werden heute wieder abgeholt.
Sie schauen so bei geöffnete Fenster hinaus und genießen das.

Naja, jeden Tag saugen, aber das mache ich ja sowieso auch jeden Tag. Alles kein Problem. Ich mache es gerne für diese

absolut wunderbaren Katzen.

Kommentare

  1. Der Pullover steht dir sehr gut und der Schmuck passt hervorragend dazu.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    ein richtig bezaubernder Pulli, und er steht Dir ausgezeichnet.
    Ich würde mich freuen, wenn Du ihn auch auf meine NEUE Blogparty – Gehäkeltes und Gestricktes – verlinken würdest. (Rechter Button auf meinem Blog)
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ruth,
      schon erledigt, ich schau nachher nochmals bei dir vorbei.

      LG Eva

      Löschen
  3. Hallo Eva!!
    Ich bin sprachlos, so ein schöner Pulli!!
    Da habe ich echt Respekt, all die Maschen...
    Das Größte was ich bisher gestrickt habe, war der erste Strampler für´s Tochterkind.
    Der Schmuck passt auch perfekt dazu!!
    Deinen Pensionsgästen scheinen sich bei Dir ja sehr wohl zu fühlen :-)
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, toller Pullover. Für den Spätsommer, wenns wieder kühler ist bestimmt super geeignet. Auch der Schmuck passt klasse dazu.
    Das Katzenbild ist ja genial :)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. die beiden auf dem bügelbrett bringen mich einfach zum lachen - herrlich !
    der pulli wäre auch mir bei dem wetter zu warm, aber für kühlere tage ist er sicher perfekt. bei mir liegen auch immer mehrere projekte herum ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Wau Eva,
    der ist aber chici! Und die Farbe ist auch ganz meins ;-)
    Hmmmm, ich habe noch mal nachgeschaut, es seint als habe google die Follower von Freind Connect ganz aus den Gatgets genommen.
    2013 wurde es ja schon mehr oder minder eingestellt.
    Eintragen geht denke ich genauso wie bei goolge +
    Sorry, ich hab es leider icht früher geschaft... Entschuldige bitte!
    Hab noch einen wunderschönen Abend
    Liebe Grüße sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Der Pulli sieht super aus und bald werden die Temperaturen sinken, dann ist er genau richtig .
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.