Die ersten Sonnenblumen sind bei mir eingezogen.

Und ich habe gleich das neue Objektiv ausprobiert.



Es macht einfach soviel Spass. Man sieht mich nur noch mit dem Foto um den Hals.







Zusammen haben sie sich gut in der Glasvase gefunden.


Der Blutweiderich ist nicht so bekannt. Er hat sich aber in vielen Gegenden schon richtig breit gemacht. Er ziehrt mit seinen wunderschönen roten Ährenblättern ungenutze Feuchtgebiete. Er ist sehr genügsam und hat vielfältige Heilwirkung, wird aber kaum genutzt. Er ist blutstillend und soll gegen Durchfall helfen. Hauterkrankungen und hustenstillend soll er auch noch sein.

Ich finde eine wunderschöne Pflanze.







Kommentare

  1. Hallo Eva,
    begeistert bin ich jedes Mal bei deinen Blumenkünsten über das Verständnis für Form und Farbe.
    Ich weiss, dass du die prallen Blumensträuße sehr magst. Ich glaube fast, dass es auch an dem Leben liegt.
    Dein Leben ist ja auch voller Fülle und den schönen Dingen des Lebens zugeneigt. Das ist so
    wunderbar und das macht dich auch aus.
    Mit lieben Grüßen
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Britta,
      das hast du gut geschrieben. Fülle des Lebens auf jeden Fall.

      LG Eva

      Löschen
  2. Hallo Eva, toll Deine Fotos. Mit was fotografierst Du den?
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,

      ich habe eine Cannon 1200 D, liebäugle aber mit einer anderen Camera. Als neues Objektiv habe ich jetzt
      ein Canon EF-S 60 mm/2,8 Macro USM.
      Bearbeiten tu ich meine Bilder mit Photoshop CS 6. Das volle Programm ist aber so genial, ich komm das gar nicht so recht mit und habe
      auch nicht immer die Zeit, mich damit auseinander zu setzen.
      Aber ein guter Foto ist schon was wert und es macht einfach auch Spaß.
      Ich war heute morgen schon laufen und ärgere mich, dass ich die Camera nicht dabei hatte, das hole ich aber morgen mit der Camera nach.
      Ich kann nicht auf Zeit laufen und dann noch Foto machen.

      Vielen Dank und einen lieben Gruß ich muß nun zu einer großen Besprechung wegen
      einer Tätigkeit als ehrenamtlicher Vormund. Das macht mir Kopfzerbrechen.

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
    2. PS.
      Ich war früher ein Gegner von Fotobearbeitung, weil ich nicht wußte, wie es geht. Seit ich das aber "verschmeckt" habe, bin ich begeistert.
      Aber da gibt es noch mehr Dinge, die ich in meinem Leben inzwischen anders sehe und auch mache. Das darfst du dann morgen lesen.
      LG Eva
      habe immer noch Kopfzerbrechen

      Löschen
  3. Sehr schöne Fotos. Ich war schon immer ein Fan von Fotobearbeitung. Mann muss es ja nicht manipulieren oder total verzerren. Sonnenblumen liebe ich ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Blutweiderich und bin ganz glücklich, dass ich ihn an unserem kleinen Teich ansiedeln konnte. Die Kombination mit den Sonnenblumen gefällt mir sehr, liebe Eva !!! Ganz herzliche Grüsse und ein entspanntes Sommerwochenende, helga

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva ...
    Ich liebe Sonnenblumen , sie sehen immer fröhlich aus und das ist ansteckend . Hast sie prima in Szene gesetzt :))
    Ich hoffe Deine Besprechung ist positiv verlaufen , ist sicher eine große Verantwortung . Aber ich denke mit Deinem Einfühlungsvermögen
    Hast Du es super geschafft .
    Wünsche Dir ein entspanntes Wochenende und schicke Dir liebe Grüße
    Antje ( die im Moment zwar liest, aber nicht immer kommentiert )

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.