Ich finde, ER ist schon was Besonderes!


Ich sah ihn am Mittwoch bei meinem Blumenhändler und war begeistert. So einen Alium hatte ich noch nie gesehen und ich meine, dass Er einfach was Besonderes ist.
Nun ist es aber so, dass ich nicht mal weiß, ob Alium männlich ist. Es ist ja Lauch und da habe ich mir gedacht "DER LAUCH'".  Also lassen wir es bei DER.

Was aber stelle ich dazu, ich habe hin und her überlegt. Von der Wilden Clematis bis hin zu grünen Blättern habe ich alles probiert. 

Bis ich den Steinklee (der total gut riecht) und die Wilde Wicke gefunden habe. Nun weiß ich halt immer noch nicht, was besser aussieht. Mir gefällt beides.



Steinklee (Melilotus), auch Honigklee genannt, ist eine Pflanzengattung, die zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboidae) gehört. Es gibt wohl bis zu 20 Arten.  Meiner ist wieder mal vom Feldrand. 





Die Wilde Wicke kannte ich, dass es der Steinklee ist, haben mir wieder die klugen User vom Haus- und Gartenforum verraten. 





Klar doch, ohne Musik geht nix. Heute etwas 
Leonard Cohen, mit einem meiner Lieblingslieder von ihm.




Mir hat die Musik und vor allem die Texte von Leonhard Cohen immer gefallen. Diesen Text finde ich besonders gelungen.
Da ich nicht kopieren darf und auch nicht will, kann man sich hier den deutschen Text anschauen.

Kommentare

  1. sagenhaft und sehr dekorativ schaut er aus - der lauch :-)
    leonard cohen mag ich auch, habe ich nur länger nicht mehr gehört. das mach' ich jetzt ;-)
    lg und sonnige wochenendstunden
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva ..
    Ich finde " Der " sieht richtig toll aus , hab ich so auch noch nicht gesehen . Klasse . Aber auch das Beiwerk gefällt mir gut . Da sieht man es mal wieder , immer schön die Augen offen halten , wenn man unterwegs ist . So viele schöne Schätze gibt es zu finden .
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Eva,
    Dein Strauss sieht wunderschön aus !! Sehr attraktiv finde ich dei Aliumblüte !!! Ich hatte zwei im Garten , inzwischen trocknen sie für ein Herbstgesteck. Steinklee und wilde Wicke wächst bestimmt auch hier in meiner Nähe da muss ich mal die Augen aufhalten.
    Am liebsten würde ich mich jetzt in deinen so gemütlich einladenden Sessel setzen und das schöne Arrangement bewundern. Ganz liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,
    Du hast wirklich ein Händchen für die Blümmelkes. Wenn ich Blümmelkes in eine Vase stelle, dann sieht's immer irgendwie komisch aus.
    Ich habe da tatsächlich zu wenig Fantasie. Ich würde nie auf die Idee kommen rote Zwiebeln dazu zu stellen. Dabei sieht das total schön
    aus. Gefällt mir sehr gut.
    Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende. Muss jetzt noch zu meiner älteren Lady :)
    Grüßle an Dich.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  5. Grüße von Rudersberg nach Ludwigsburg! Deinen Alium bewundere ich immer im Gartenteil meiner Schwiegermutter, wo er recht einsam vor sich hinblüht....schade eigentlich! Viel Freude mit Deinem Schmuckstück! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  6. Also so einen wilden Allium habe ich auch noch nie gesehen.
    Gefällt mir richtig gut, den hätte ich auch mitgenommen.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Ich sollte ruhig mal wieder offen Auges durch die Welt gehen. Vielleicht fände ich dann auch solche Schönheiten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Allium ist super, ich liebe es auch sehr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Allium Schubertii !!! Es hält wirklich, was der Name verspricht :-)) Ich mag es sehr, am liebsten solo. Manche Floristen stopfen es in Sträuße, so dass nur noch die kleinen Blütchen sichtbar sind, das finde ich grausig, weil es der wunderschönen Blüte nicht gerecht wird. Steinklee duftet ??? Da muss ich mal dran schnuppern, unbedingt !!!
    Herzliche Grüsse und einen sonnigen Sommersonntag, helga

    AntwortenLöschen
  10. ....... ....deine Lauchkombi gefällt mir sehr gut, sieht sie doch so richtig nach Natur aus und die roten Zwiebeln daneben sind eine lustige Deko dazu

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.