Babymütze

 Im Januar kommt das Menschlein auf die Welt



Nun habe ich mal angefangen ein kleines Babymützchen zu stricken. Mit Sicherheit wird noch mehr kommen. Aber da brauche ich ein bisschen mehr Zeit. Dieses Mützchen ist für Neugeborene und soll passen. Im Internet gibt es eine Seite mit den Größen von Babymützchen.



Das Mützchen ist ganz einfach zu stricken und sieht nett aus. Nun muß ich mal Babyschühchen probieren, nichts kompliziertes klein fang ich an.

Das Mützchen wurde mit Merino Wolle von Wolle Rödel gestrickt. 

Baby Fine grau und sand. Ich habe diese Farben gewählt, weil ich noch nicht weiß, was es für ein Menschlein werden wird. Aber auch selbst bei Kindern mag ich es nicht soo bunt. bzw. die künftige Mama mag das auch nicht so sehr.

Meine Puppe hat sich das Teil gleich unter den Nagel gerissen. Es ihr aber ein wenig zu groß.







Kommentare

  1. wie goldig!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Süsse Mütze! Als mein Sony klein war hatte ich auch schon mal so eine mit Bommeln gestrickt. Da muss ich mal auf der Seite nachschauen für kommende Baby, in der nãchsten Generation.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Du kannst alles stricken betreuen.Einfach wunderbar.Deine Einträge über interessante Frauen sind sehr spannend.Vielen Dank Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eva,
    die is ja mal niedlich... Total schön und die Farben erst.
    Ich mag das auch nicht so bunt.
    Ist Dir gut gelungen.
    Liebes Grüßle und schönen Tag.
    Gudrun :) von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  5. Das Mützchen ist allerliebst. Da wird der kleine Erdenbürger schon sehr liebevoll willkommen geheißen. (Leider kann ich nicht stricken, nur häkeln )Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carmen,
      dafür kannst du wunderbar nähen.

      LG Eva

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ein liebes Dankeschön für deinen Kommentar, das freut mich sehr.
Sei bitte nicht böse, wenn dein Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird.
Sobald ich das kann, werde ich es tun und ich komme mit Sicherheit auch bei dir vorbei.

Allerdings behalte ich mir auch vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen.
Lieben Gruß Eva








Hier schau ich gerne rein.