Spargelgemüse mit Bandnudeln und noch einen Feengarten






Ich bin ein Spargelfan, früher eher die traditionelle Zubereitung mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise, die ich nur in "Notfällen" im Geschäft gekauft habe. 

Spargel kaufe ich sehr gerne den, der in der Nachbargemeinde wächst, den Pleidelsheimer Spargel.
Wunderbares Aroma. 


Ein Rezept hatte ich ja schon mal hier vorgestellt und es werden noch weitere kommen.


Ein leckeres Essen, für 4 Personen ist das Spargelgemüse mit den Kaiserschoten.

Was ist drin enthalten? 
Kaiserschoten, sie kräftigen das Magen-Darm-System, wirken harntreibend und entgiftend. Paprika verbessern die Fließeigenschaften des Blutes, lindern Muskel- und Gelenkschmerzen, fördern die Magensaftproduktion und stärken die Abwehrkräfte. Estragon stärkt das Magen-Darm-System sowie die Leber und fördert die Verdauung. Spargel stärkt die Lunge bei Trockenheit und wirkt entzündungshemmend im Bereich der Niere. Schnittlauch fördert die Nierenenergie sowie die Fließeigenschaften des Blutes im Bereich der Leber. 

(Quelle EDEKA)




240 g Bandnudeln
Salz
200 g Kaiserschoten
1 orangefarbene Paprika 
2 Zweige Estragon
400 g Spargel
2 EL Rapsöl
2 EL Ziegenfrischkäse 
2 Eier
1/2 Tasse Nudelwasser 
2 EL Schnittlauchröllchen
Zitronenpfeffer
50 g Parmesan




Nudeln nach Packungsanweisung kochen.  Kaiserschoten in kleine Stücke schneiden. Paprika vierteln, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Estragonblättchen von den Stielen streifen. Spargel schälen und Enden neu anschneiden. Öl in eine Pfanne geben. Ein Tropfen Wasser sollte aber drinnen brutzeln. Das Gemüse und die Kräuter zusammen mit dem Spargel bei mittlerer Hitze anbraten. Darin die Pfanne immer schwenken. 

 


Frischkäse mit den Eiern und einer halben Tasse Nudelwasser verquirlen. Dann die Nudeln abschütten und sofort mit dem Frischkäse-Eier-Gemsich und den Schnittlauchröllchen vermengen. Alles unter das Gemüse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.

Pro Portion 427 Kalorien


Mein "Ad hoc" Feengarten




Die Schwimmkerze kam wieder weg ohne gefällt es mir besser.



Am Dienstag hatte ich schon einen Feengarten gebastelt, den hatte ich am Dienstag vorgestellt.

http://rundumludwigsburg.blogspot.de/2015/05/feengarten.html 
Ich hatte noch zwei Töpfe übrig und habe nochmal einen Feengarten gebastelt. Ein Kaktus ist mir auch noch über den Weg gelaufen, den habe ich auch gleich mit verarbeiten.

Nun stehen beiden Feengärten bei mir auf dem Balkon  und gehen heute an Rund ums Weib, weil heute Donnerstag ist.


Noch etwas Musik Natascha Atlas, das vorherige Video kann man leider nur auf Youtube anschauen.



Unser Chor hat großes Jubiläum und wir haben am Mittwoch in der Probe einen Fototermin, so sind wir, wenn wir proben.
Ich werde UNS dann hier vorstellen.